Hallo und Herzlich Willkommen in der »Early-Access-Games-Vault« für die Old-School Retro Pixel-Games und Spielhallenklassiker (Arcade). Grafik © 2024 Lipowski

  Early Access Vault - Der HTML5 Prototyp Arkanout            Spielgröße  

Seitenmenü


Und dann der so...

Irren ist menschlich.
Um die Lage wirklich zu verschlimmern, benötigt man schon eine « Künstliche Intelligenz ».

Arkanout - Eine Hommage an die Spiele Breakout und Arkanoid

Das Spiel Arkanout kopiert nicht einfach nur Spiele wie Breakout oder Arkanoid sondern verfügt bereits in der Prototypversion neue Gameplay-Elemente. Grafik © 2024 LipowskiSo wie in den großen Vorbildern Arkanoid und Breakout ist es das Ziel des Spieles, alle sich im oberen Spielfeld befindlichen Spielsteine abzuräumen.
 
Um dies zu bewerkstelligen, muss der Spieler mit seinem Paddle einen Ball solange abprallen lassen, bis der Spielball alle farbigen Steine aus ihren Halterungen geschlagen hat. Wurden alle Spielsteine abgeräumt, gilt ein Level als gewonnen und das nächste Level beginnt.

Gameplay / Spielbeschreibung

Spielversion 0.2.8 beinhaltet drei verschiedene Level von denen jeder mit sechs Spielbällen beginnt. Geht ein Spielball am unteren Spielfeldrand verloren, so erhält der Spieler solange einen weiteren Ball, bis alle Spielbälle verbraucht sind. Sind alle Bälle verbraucht wird das Spiel beendet.
Im Gegensatz zu seinen großen Vorbildern verschwinden in Arkanout die vom Ball getroffene Spielsteine nicht sondern fallen herab. Auch erhalten Spieler für das herausschlagen eines Steines noch keine Punkte. Trifft ein Ball jedoch einen herabfallenden Stein, so erhalten Spieler den - je nach Spielsteinfarbe - doppelten Punktewert eines Steines. Sammelt ein Spieler herabfallende Steine mit seinem Paddle auf, werden seinem Punktekonto - je nach Spielsteinfarbe - einfache Punktwerte gutgeschrieben.

  Roadmap (Strategie / Projektplan) für das Spiel Arkanout

Neben neuen Spielobjekten, Spielfunktionen, Bonusobjekten, PowerUps und einem neuen Gameplay ist für spätere Versionen ein grafisches Update geplant, welches sich entweder an der präkolumbianischen Maja- oder Aztekischen Kultur orientieren könnte.

  Wie Arkanout gespielt wird

In der Version 0.2.8 wird sowohl im Menü als auch im Spiel mit der Maus gespielt.

  Arkanout Spielstatistik

Das erreichte Spielergebnis wird während des Entwicklungsverlaufes in kumulierter Form in eine entsprechende Datenbanktabelle eingetragen.
Diese Spielseite wurde (inkl. Suchmaschinen-Robotern) 783 mal aufgerufen. Von 33 Spielern haben 5 das Spiel gewonnen und 28 verloren. Bis jetzt wurden 161 gelbe, 798 orangene, 196 blaue, 140 grüne und 303 magentafarbene Steine aus ihrer Halterung geschlagen. 1567 Spielsteine wurden von dem Spielball entfernt bzw. von den Spielern mit ihrem Paddle aufgesammelt. 215 Bälle gingen im Spielverlauf verloren. Von 33 Spielern gelangten 19 in Level 2 und 8 in Level 3.
Der kumulierte Highscore aller Spieler beträgt 709207 Punkte.

  Arkanout Projektstatus

Das archivieren von Einzelergebnissen wird in dieser Version noch nicht vorgenommen.
 
  Bekannte Bugs
Während eines Spielverlaufes kann es in dieser Version vorkommen, dass bei sich zwei überlappenden Spielsteinen - die von dem Spielball getroffen oder vom Spieler mit dem Paddle aufgenommen wurden - eine Variable nicht entsprechend gezählt werden konnte. Dies kann dazu führen, dass der jeweilige Level nach abräumen aller Spielsteine erst beendet werden kann, wenn alle Spielbälle verloren wurden.
.~ Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On! ~.
https://Retro-Arcade-Games.de © 2015 - 2024 M.Lipowski. Alle Rechte vorbehalten. Durch Nutzung erkennen Sie Urheber- und Lizenzrechte sowie Impressums- und Datenschutzhinweise an. Diese Internetpräsenz bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird der Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Es wird keine Haftung für den Inhalt von Internetpräsenzen übernommen, auf die Verweise gesetzt wurden. Alle Inhalte dieser Webpräsenz (Texte, Spiele, Grafik, Musik, Sounds usw. usf.) wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz erstellt. Über Games, Sitemap, Entwickler, Pixel-Games, Apokryph, Der Orden, Die Weltentänzer, 4UnCut, GamesBlog, Game-Design, Klangwelten & Armageddon. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Verboten ist Inhalte dieser Webpräsenz als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) u.ä. zu kopieren. Verfügbare Inhalte weisen möglicherweise leicht verständliche und logisch einfach nachvollziehbare Informationen auf. Bei einigen Nutzern könnten diese jedoch zu falschen Lösungsansätzen führen.
.~  Alle auf dieser Webpräsenz vorhandenen Inhalte wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz hergestellt.  ~.