ÜberGames schreibt über Games. Grafik © 2024 Lipowski

Neue „Froggit Collectors Editon“ verfügbar

  Bambuzza Highscores         

Die besten 10 BAMBUZZAs.
  #  
  Spieler  
   Punkte   
  1  
   Pawan Saathvik   498550
  2  
   Terminator   485550
  3  
   Grazia   444850
4
   Winni   437825
5
   Paulete   432900
6
   Paula   431350
7
   Sikki   425850
8
   Alex   421150
9
   Markus   409650
10
   Josephin   396750
  Infos zum Spiel ansehen.

Froggit ist zwar nicht Frogger aber hüpft auch ganz gut. Eine neue 'Froggit Collectors Editon' ist in der 'Early Access Games Vault' verfügbar. Und? Was meinst du? Was fehlt noch? Habe ich etwas vergessen? Grafik © LipowskiManchmal ist es an der Zeit alte Zöpfe auch mal abzuschneiden.

Und so kam es in den vergangenen Tagen auch in dem Arcade-Game „Froggit Collectors Editon“ so wie es kommen musste.

Denn manchmal bemerkt man erst später, dass das, was ohne Logik erscheint, auch neu interpretiert werden kann.

Über die neue „Froggit Collectors Editon“

Insbesondere die verschiedenen Levelwelten „Froschhimmel“, „Underground“ und „Labyrinthus“ – die ich im Laufe der Zeit für das Froggit-Spiel erstellt hatte – erschienen mir, je weiter ich Abstand von dem Spiel gewann, immer mehr in ihrer Reihenfolge unlogisch zu sein.
So kann man zwar aus dem Start Level „Home Sweet Home“ (Autobahn bzw. Schnellstraße und Fluss) ohne größere Probleme die Level „Froschhimmel“ und „Underground“ (Kanalisation) erreichen, den Level „Labyrinthus“ jedoch erst, nachdem man in der Kanalisation einen Schlüssel aufgenommen und ein Schloss aufgeschlossen hatte.

Eine vergangene Erkenntnis war zum Beispiel, dass viele Spieler den Level „Labyrinthus“ nie gesehen hatten, da sie nie die „Kanalisation“ besucht hatten. Aber wie wir ja alle wissen, gibt es diesbezüglich auch ein offenes Geheimnis… Kaum jemand liest Spielanleitungen.

Und so reifte nach relativ langer Überlegung der Entschluss, dass Spiel doch noch einmal umzubauen. Die aktuell in der Vault verfügbare Version legt den Grundstein dazu.

Änderungen der „Froggit Collectors Editon“

Neben vielen Quelltext-, Grafik-, Sound- und Musikänderungen wurde die Spielmechanik bereits soweit optimiert, dass sich beim herumhüpfen im Spiel ein sehr angenehmer Spielfluss – welcher auch schön im Takt der Umgebungsgeräusche gespielt werden kann – einstellt. In der nächsten Version wird dann die Spiellogik der Levelreihenfolge abgeändert.

Arcade „Froggit Collectors Editon“ Game in der „Early Acces Vault“

Das Original Froggit Spiel befindet sich in einer neuen Version in der „Early Access Games Vault„.


  Die letzte Überarbeitung des hier öffentlich zur Schau gestelltem fand am 11.04.2024 entweder durch die Hinzufügung neuer Inhalte, der Überarbeitung des geschriebenen, der Aktualisierung von Sachverhalten oder Ereignissen bzw. der Anpassung aufgrund neuer Funktionalitäten statt.
  Thematisch ähnlich erstelltes:
  Kategoriales: Early Access Vault Games
  Stichwörter: .~. .~. .~. .~.

Das Ampelsystem

Verweise zu anderen Internetpräsenzen werden - sofern vorhanden - mit farbigen Kreisen versehen, um anzuzeigen, ob der Verarbeitung persönlicher Daten widersprochen werden kann oder Trackingverfahren wie Google Analytics / Fonts, Nutzerverfolgung durch Werbepartner u.ä. dort eingesetzt werden.


Gönn dir mal was...       

Jetzt Werbung genießen und kostenlose Vorteile sichern!
Werbung aktivieren!

  Die Echokammer

Die Echokammer bietet die Möglichkeit, über den veröffentlichten Artikel: "Neue „Froggit Collectors Editon“ verfügbar" eigene Gedanken zu verfassen.
 
Natürlich können auch Gedanken wie zum Beispiel...
Gibt es ein Multiversum?
Was glauben oder denken Sie über Phänomenologie?
Über was für Eigenschaften müsste Ihrer Meinung nach eine Ereignistheorie verfügen, um von der Allgemeinheit akzeptiert zu werden?
oder aber zur Ereignistheorie, Logik, Spielentwicklung, Metaphysik, Ethik, Moral, Game-Design, Phänomenologie, Multiversen, dem Kosmos und vieles weitere mehr verfasst werden.
 

  Auch deine Meinung ist gefragt

Um Meinungen jedweder Art auf das hier Lesbare geben zu können, wird entweder ein Pseudonym oder die Nutzung des Kontaktformulares benötigt.
 
Die Anlegung eines Pseudomyms ist ohne Angabe persönlicher Daten einfach, schnell und komfortabel erstellt.
Reservieren auch Sie sich ihr persönliches, individuelles und einzigartiges Pseudonym.
 

Herzlichst

Das Team von ÜberGames
.~ ÜberGames schreibt über Games. Auf Deutsch: 'ÜberSpiele schreibt Über Spiele'. ~.
https://Retro-Arcade-Games.de © 2015 - 2024 M.Lipowski. Alle Rechte vorbehalten. Durch Nutzung erkennen Sie Urheber- und Lizenzrechte sowie Impressums- und Datenschutzhinweise an. Diese Internetpräsenz bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird der Wille zum Verständnis vorausgesetzt. ÜberGames schreibt über Games. Es wird keine Haftung für den Inhalt von Internetpräsenzen übernommen, auf die Verweise gesetzt wurden. Alle Inhalte dieser Webpräsenz (Texte, Spiele, Grafik, Musik, Sounds usw. usf.) wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz erstellt. Über Games, Sitemap, Entwickler, Pixel-Games, Apokryph, Der Orden, Die Weltentänzer, 4UnCut, GamesBlog, Game-Design, Klangwelten & Armageddon. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Verboten ist Inhalte dieser Webpräsenz als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) u.ä. zu kopieren. Verfügbare Inhalte weisen möglicherweise leicht verständliche und logisch einfach nachvollziehbare Informationen auf. Bei einigen Nutzern könnten diese jedoch zu falschen Lösungsansätzen führen.
.~  Alle auf dieser Webpräsenz vorhandenen Inhalte wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz hergestellt.  ~.